X
  GO

WIR SIND FÜR SIE DA!

Gemeindebibliothek

Luisenstraße 4

15831 Blankenfelde-Mahlow

03379 / 333 940

gemeindebibliothek@blankenfelde-mahlow.de

 

ÖFFNUNGSZEITEN

Dienstag und Donnerstag 12.00 bis 18.00
Mittwoch und Freitag 09.00 bis 15.00
Samstag 09.00 bis 14.00
   

NEUERWERBUNGEN

AKTUELLES

Herzlich Willkommen in der Gemeindebibliothek Blankenfelde-Mahlow

In Absprache mit dem Träger, der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow, wird der Zugang für die Gemeindebibliothek ab Montag, den 24.01.2022 wie folgt geregelt:

Zutritt nur für Geimpfte, Genesene und Getestete sowie Kinder unter 6 Jahren ohne Testnachweis

Zutritt nur für Geimpfte und Genesene mit entsprechendem Nachweis (QR-CODE) und Lichtbildausweis.
Für Schüler*innen von 7-18 Jahren gilt der Schüler*innenausweis sowie der Testnachweis.

Für Schülerinnen und Schüler ab 6 Jahren ist der Zutritt nur zulässig, wenn sie an drei von der jeweiligen Schule bestimmten, nicht aufeinanderfolgenden Tagen pro Woche einen auf sie ausgestellten Testnachweis vorlegen. (Als Nachweis ist auch eine von der getesteten Person oder, sofern diese nicht volljährig ist, von einer oder einem Sorgeberechtigten unterzeichnete Bescheinigung über das negative Ergebnis eines ohne fachliche Aufsicht durchgeführten Antigen-Tests zur Eigenanwendung zulässig).
 

Zutritt für ungeimpfte erwachsenen Personen nur möglich mit amtlichen Lichtbildausweis und eines der folgenden Dokumente (3G-Regel):

  • aktuelles negatives Testergebnis (nicht älter als 24 Stunden bei Schnelltest, nicht älter als 48 Stunden bei PCR-Test) z.B. eines Testzentrums mit offizieller Bescheinigung (Papier oder digital)
  • Bescheinigung über Genesung (mindestens 28 Tage und höchstens 6 Monate zurückliegendes positives PCR-Testergebnis)
     

Wenn nach der Eindämmungsverordnung eine Testpflicht gilt, sind davon grundsätzlich immer folgende Personengruppen ausgenommen:

  • Kinder bis zum vollendeten sechsten Lebensjahr sowie für vom Schulbesuch zurückgestellte Kinder
  • Schülerinnen und Schüler, die im Rahmen eines verbindlichen Schutzkonzepts der von ihnen besuchten Schule regelmäßig, auch während der Ferien, mindestens an drei verschiedenen Tagen pro Woche, auf das Vorliegen einer Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus getestet werden; als Nachweis ist auch eine von der getesteten Person oder, sofern diese nicht volljährig ist, von einer oder einem Sorgeberechtigten unterzeichnete Bescheinigung über das negative Ergebnis eines ohne fachliche Aufsicht durchgeführten Antigen-Tests zur Eigenanwendung zulässig
  • geimpfte Personen
  • genesene Personen
  • Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei und Katastrophenschutz ausgenommen, deren Zutritt zur Erfüllung eines Einsatzauftrages notwendig ist

 

Weiterhin gilt für alle Besucher/innen nach Kontrolle der Impfzertifikate bzw. Tests, dass Sie die Bibliothek mit medizinischer Maske sowie Abstand benutzen dürfen.
Diese Maskenpflicht gilt auch für die Sitzplätze und für Kinder ab dem Besuch der Grundschule.

Weiterhin füllen Sie bitte PRO PERSON ein Kontaktformular aus, welches nach 4 Wochen vernichtet wird und nehmen Sie sich selbstständig PRO PERSON einen Korb.

 



Ab Drei dabei

Eltern mit dreijährigen Kindern (Jahrgang 2018 /2019) bekommen ab sofort kostenlos das Lesestart-Set in unserer Gemeindebibliothek.

Es besteht aus einem Bilderbuch und einem mehrsprachigen Elternratgeber mit Tipps zum Vorlesen!

Nutzen Sie mit ihrem Kind diese Möglichkeit bei ihrem nächsten Bibliotheksbesuch!