Cover von Isidor wird in neuem Tab geöffnet

Isidor

ein jüdisches Leben
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kupferberg, Shelly (Verfasser)
Jahr: 2022
Verlag: Zürich, Diogenes
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Gemeindebibliothek Signatur: R 11 KUPF Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 25.10.2022

Inhalt

Isidor Geller wurde 1886 in Ostgalizien als 3. von fünf Kindern in eine arme Familie geboren. Der aufgeweckte Junge durfte die Lateinschule besuchen, er studierte Jura und lebte in Wien als Kommerzialrat und Liebhaber der schönen Künste. Dann kam entgegen seiner Erwartung der Anschluss Österreichs.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kupferberg, Shelly (Verfasser)
Medienkennzeichen: 1
Jahr: 2022
Verlag: Zürich, Diogenes
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis BIOGRAFIE
ISBN: 9783257072068
Beschreibung: 246 Seiten
Schlagwörter: ANTISEMITISMUS, BIOGRAFIE, JUDENTUM, JUDENVERFOLGUNG, WIEN
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Belletristik