Cover von Die Ethik des Impfens wird in neuem Tab geöffnet

Die Ethik des Impfens

über die Wiedergewinnung der Mündigkeit
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kaiser, Gunnar (Verfasser)
Jahr: 2022
Verlag: München, Europa Verlag
Mediengruppe: Sachliteratur
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Gemeindebibliothek Signatur: R 11 KAIS Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 16.05.2024

Inhalt

In der Rückschau analysiert der Autor (Jahrgang 1976) staatliche Vorgaben und gesellschaftliche Reaktionen in Bezug auf die Corona-Pandemie. Ist es gerechtfertigt, eine gesetzlich vorgeschriebene Impfpflicht einzuführen? Darf bzw. muss man dem Staat die eigene Gesundheitsfürsorge überlassen?

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kaiser, Gunnar (Verfasser)
Medienkennzeichen: 1
Jahr: 2022
Verlag: München, Europa Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11, O 071
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis ZEITGESCHICHTE
ISBN: 9783958905047
Beschreibung: 119 Seiten
Schlagwörter: CORONA; COVID 19; IMPFEN; IMPFUNG; INFEKTIONSKRANKHEIT; INFEKTIONSSCHUTZ
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Sachliteratur